14 Ideen, um Ihre Räume mit Lichtern zu dekorieren und Ihren Raum aufzuhellen

Für die meisten Menschen ist es unmöglich, sich vorzustellen, wie ihr Leben ohne künstliches Licht aussehen würde. Nun, es ist nicht nur ein entscheidendes Element in , sondern auch in seiner Gestaltung. In der Tat bestimmt die Qualität der Beleuchtung eines Hauses, wie andere Einrichtungsgegenstände und sogar Kunstwerke erlebt werden. Licht ermöglicht es den Menschen zu sehen, was sich in einem Raum befindet, der sonst mitten in der Nacht dunkel wäre, wie zum Beispiel seine Größe und wie Möbel, Wandfarbe, Bodenbelag miteinander verglichen werden. Das Dekorieren mit Lichtern dramatisiert ein Kunstwerk oder hebt einen Raum wie eine Wand, einen Kamin oder eine Treppe mit Licht hervor.

14 Stilvolle und entzückende Ideen für die Dekoration Ihrer Räume mit Licht

14 Ideen, um Ihre Räume mit Lichtern zu dekorieren und Ihren Raum aufzuhellen

, egal ob Neonröhren, Lichterketten, Kerzen oder Edison-Lampen, können nur aus einem anderen Grund installiert werden, als dass sie Spaß machen und angenehm aussehen. Lichter können die Atmosphäre in einem Raum sofort ändern. Durch die Möglichkeit, Lichter zu dimmen oder sogar ihre Farbe zu ändern, kann die Atmosphäre von Minute zu Minute geändert werden. Mit dem Aufkommen cooler, langlebiger und energieeffizienter LEDs wird die Art und Weise, wie Licht als Dekoration verwendet werden kann, nur durch die Fantasie begrenzt.

1. Lichterketten auf der Bettpfosten

14 Ideen, um Ihre Räume mit Lichtern zu dekorieren und Ihren Raum aufzuhellen

Bringen Sie nicht einfach die Lichterkette für die Feiertage zum Vorschein. Auf dem Bettpfosten angeordnete Windungen dieser Lichter machen das Lesen oder Schreiben im Bett zu einem einzigartigen Erlebnis. Winzige LED-Lampen bringen nicht nur überraschend viel Licht ein, sondern fühlen sich kühl an und halten jahrelang, ohne ersetzt zu werden. Eine Stumpenkerze auf dem Nachttisch trägt zur spielerischen, aber sanften Atmosphäre bei.

2. Lichttricks in einem weißen Raum

14 Ideen, um Ihre Räume mit Lichtern zu dekorieren und Ihren Raum aufzuhellen

Ein Raum, der nur vom Kamin beleuchtet wird, eine Gruppierung von Stumpenkerzen auf dem Kaminsims und Scheinwerfer, die auf ein französisches Fenster gerichtet sind, gibt einem Raum ein Gefühl, das sowohl romantisch als auch ein wenig geheimnisvoll ist, wenn Licht und Schatten spielen. Wie machen diese Lichter tatsächlich das, was sie am Rahmen des französischen Fensters tun? Nur der Hausbesitzer weiß es genau.

3. Reines Licht und reines Weiß in einem Kamin

14 Ideen, um Ihre Räume mit Lichtern zu dekorieren und Ihren Raum aufzuhellen

Wenn ein Hausbesitzer eine Feuerstelle hat, die er nicht benutzt, wie kann er besser angezündet werden als mit einer hübsch arrangierten Menge von Votiven und Stumpenkerzen auf einem alten Tablett? Das Tablett schützt den Boden vor Tropfen und hält die Kerzen zusammen. Es kann aus Keramik oder poliertem Metall bestehen, um das Licht zu reflektieren.

4. Votivkerzen leuchten im Firescreen

14 Ideen, um Ihre Räume mit Lichtern zu dekorieren und Ihren Raum aufzuhellen

Eine einfallsreiche Möglichkeit, Licht zu verwenden, besteht darin, einige Votivkerzen in ein schmiedeeisernes Kaminfeuer zu kleben, das vor der Feuerbox platziert ist. Stellen Sie sicher, dass der Firescreen Ringe hat, um die Kerzen sicher zu halten. Eine weitere nette Geste ist, Säulenkerzen zwischen Vintage-Glaswaren entlang des Kamins zu platzieren.

5. Kieferzweige voller Sterne

14 Ideen, um Ihre Räume mit Lichtern zu dekorieren und Ihren Raum aufzuhellen

Die Anordnung von Girlanden aus Kiefernnadeln an den Ecken und um die Türen eines Hauses bringt die Natur für die Feiertage ins Haus. Wenn sie mit sparklingLED-Lichterketten verzahnt werden, wirken sie wie Sterne, die in den grünen Nadeln ruhen. Da LEDs cool sind, besteht kaum Brandgefahr.

6. Den Weg zur Treppe beleuchten

14 Ideen, um Ihre Räume mit Lichtern zu dekorieren und Ihren Raum aufzuhellen

Eine Treppe, die zum Dachboden führt, wird durch das Anordnen feiner Lichterketten um das Treppengeländer deutlich unheimlicher. Die Lichter sind nicht nur hübsch, sondern sie verleihen einem Bereich im Haus, der möglicherweise nicht viel Licht bekommt, eine kleine, aber notwendige Beleuchtung. Sie beleuchten auch sanft die Treppenstufen.

7. Ein himmlischer Halo über einem romantischen Bett

14 Ideen, um Ihre Räume mit Lichtern zu dekorieren und Ihren Raum aufzuhellen

Hängen Sie einen Gazevorhang aus einem Heiligenschein aus sanft glühendem Licht und lassen Sie ihn auf ein Bett fallen, das aus köstlichen, üppigen Bettdecken besteht. Der Ring selbst ist an der Decke befestigt. Dies ist ein Bett für eine schlafende Schönheit. Wieder müssen die Lichter kühl sein, um für die Vorhänge sicher zu sein.

8. Kerzen, Zweige und Kristalle in einem Kamin

14 Ideen, um Ihre Räume mit Lichtern zu dekorieren und Ihren Raum aufzuhellen

Eine andere erstaunliche Sache für einen Kamin, der nicht wirklich benutzt wird, ist die Anordnung von Votivkerzen in Halterungen aus Schmiedeeisendrähten, die mit winzigen Kristallen verziert sind. Es gibt der ganzen Szene im Winter das Gefühl eines Waldwaldes, die nackten Äste nur von Eiskristallen berührt.

9. Beleuchteter Pfeil zeigt nach vorne und nach oben

14 Ideen, um Ihre Räume mit Lichtern zu dekorieren und Ihren Raum aufzuhellen

Ein grober gehauter Pfeil oder ein anderes Werk der rustikalen Kunst ist umso interessanter, wenn er mit winzigen Lichtern besetzt ist. Es ist nicht nur ein eigenes Kunstobjekt, sondern gibt dem Raum eine nützliche Beleuchtung. Ein solches Objekt ist wahrscheinlich für Personen mit grundlegenden elektrischen Fähigkeiten leicht zu installieren.

10. Einfache, lichtdurchflutete Urlaubsgestaltung

14 Ideen, um Ihre Räume mit Lichtern zu dekorieren und Ihren Raum aufzuhellen

Nehmen Sie einen galvanisierten Eimer, füllen Sie ihn mit Tannenzapfen, weißen und goldenen Christbaumkugeln und einem Bogen aus goldener Gaze. Fügen Sie einige faseroptische Zweige hinzu, die mit hellen Lichtern bestückt sind, um ein einfaches, aber atemberaubendes Weihnachtsarrangement zu erhalten. Wenn Sie es vor einer Gruppe blasser Baumstämme wie z. B. Papierbirke platzieren, erhalten Sie eine gewisse Höhe.

11. Blaue Flasche voll Licht

14 Ideen, um Ihre Räume mit Lichtern zu dekorieren und Ihren Raum aufzuhellen

Es gibt eine Möglichkeit, einen Strang Lichterketten in eine einfache kobaltblaue Flasche zu bringen und sie anzuzünden. Neben dem Faktor „Wie haben Sie das gemacht?“, Werden bei einer Reihe dieser Flaschen die Kinnbacken vor lauter Schönheit des Arrangements fallen. Fragen Sie die Gäste, woran die Lichter sie erinnern, und die Antworten reichen von einem Himmel voller Sternschnuppen bis zu einem biolumineszenten Korallenriff.

12. Ist das Seil in Flammen?

14 Ideen, um Ihre Räume mit Lichtern zu dekorieren und Ihren Raum aufzuhellen

Eine Person, die diese Leuchte zum ersten Mal sieht, weiß möglicherweise zunächst nicht, was sie ist. Dann könnten sie erschrocken sein und denken, es sei ein Wirrwarr von Seil, das in Brand gesetzt wurde. Aber nein, es ist ein Wirrwarr von Seilen, verwirrt mit harmlosen weißen Weihnachtslichtern. Es ist genau das Richtige für eine Person, die es liebt, zu überraschen und zu bezaubern, wenn sie mit Licht dekoriert wird.

13. Eine einfache Girlande mit Hintergrundbeleuchtung

14 Ideen, um Ihre Räume mit Lichtern zu dekorieren und Ihren Raum aufzuhellen

LEDs haben unter anderem den Vorteil, dass sie jetzt in Blätter oder Gewebe gesteckt werden können und den Eindruck erwecken, dass das Objekt von hinten beleuchtet wird. Es ist eine Aussage von asketischer Schönheit, wenn das Licht zu einem einfachen Sack getrockneten Eukalyptus oder Salbeiblättern hinzugefügt und an einer rein weißen Wand befestigt wird.

14. Vergessen Sie nicht Neonlichter

14 Ideen, um Ihre Räume mit Lichtern zu dekorieren und Ihren Raum aufzuhellen

Vielleicht können Schilder aus Neonlichtern nicht überall im Haus aufgestellt werden, aber es gibt Orte, an denen Dekorieren mit Lampen aus elektrifizierten Edelgasen genau das Richtige ist. Es könnte ein Heimbüro sein oder das funkierere Jugendschlafzimmer. Neonlichter bestehen übrigens nicht immer aus Neonlicht. Die Farben geben die Gase ab. Helium leuchtet pfirsichrosa, Xenon ist hellviolett, Krypton ist bläulichweiß und Neon ist orangerot.

Wählen Sie rustikale Wanddekor-Ideen, um Ihr Zuhause warm und einladend zu gestalten

14 Ideen, um Ihre Räume mit Lichtern zu dekorieren und Ihren Raum aufzuhellen


You may also like...