50 Innendekorationen, die Halloween zum nächsten Level bringen

Halloween ist eine Gelegenheit für Kinder und Erwachsene, saisonalen, gruseligen Spaß zu genießen. Im Einklang mit dieser festlichen Atmosphäre beschließen Millionen Amerikaner, ihre Häuser zu feiern, um zu feiern. Während viele Familien eine beträchtliche Menge Geld für im Handel gekaufte

Der 31. Oktober kommt: Machen Sie sich bereit mit 50 Must-Have-Halloween-Dekorationen

50 Innendekorationen, die Halloween zum nächsten Level bringen

Da es am 31. Oktober fällt, ist Halloween die perfekte Zeit, um das kühlere Wetter und die fallenden Blätter zu nutzen, um eine saisonale Atmosphäre zu schaffen. Gruselige, skurrile und lustige Dekorationen können leicht zu Hause gemacht werden. Und obwohl es immer Spaß macht, einen Kürbis für eine Jack-O-Laterne zu schnitzen, gibt es viele Möglichkeiten, eine einzigartige und interessante Wohnkultur zu kreieren. Thematische Dekorationen für jeden Raum können eine Herausforderung sein, aber die folgenden Projekte machen Spaß und machen Spaß, und Sie werden im gesamten Haus ein lustiges Gefühl haben. Das Beste daran ist, dass Do-it-yourself-Halloween-Dekorationen die Besucher mit Ihrer Kreativität, Ihrem Design-Know-how und Ihrem festlichen Geist beeindrucken werden.

1. Gruseliger Kamin knistert mit Spaß

50 Innendekorationen, die Halloween zum nächsten Level bringen

Der Kamin ist der perfekte Ort, um saisonale Dekorationen in jedes Haus zu bringen, ob nun Strümpfe zu Weihnachten oder diese gruselige Wendung zu Halloween. Für diese Halloween-Deko-Idee brauchen Sie nur ein paar Haushaltsgegenstände zu finden und zusammen um Ihren Kamin zu werfen, um einen schaurigen Look zu schaffen, den Ihre Freunde aufregend und interessant finden werden. Alles, was Sie dazu brauchen, ist ein paar übriggebliebene Halloween-Dekorationen, ein paar LED-Lichter (genau wie die, die Sie möglicherweise zu Weihnachten auf dem Dachboden aufbewahren) und etwas Stoff, um einen gruseligen Look zu erzeugen. Da sie eine einzigartige Wendung auf das bieten, was wir alle von einem Kamin erwarten, kombinieren die Leuchten zusammen mit diesen anderen Elementen eine besonders schöne Ästhetik im Wohnzimmer.

2. Gruseliges Hexe-Bein „Chandelier“ leuchtet

50 Innendekorationen, die Halloween zum nächsten Level bringen

Jeder hat ein paar Paar gestreifte Strümpfe, alte Schuhe und einen Regenschirm. Aber wie viele Leute würden in Betracht ziehen, die drei zusammenzuwerfen, um einen “Kronleuchter” herzustellen, der perfekt zu Halloween passt? Dieses niedliche hängende Objekt ist eine perfekte Möglichkeit, Hausgästen eine schockierende Überraschung zu bieten. Mit diesem ausgeklügelten Projekt können Sie die Anspielung von zwei hängenden Beinen herstellen und – wenn Sie es mit LED-Leuchten gestalten – Licht für ein Wohn- oder Esszimmer erzeugen. Und was könnte Halloween besser passen als die gruselige Vorstellung, dass zwei hängende Hexenbeine Licht erzeugen, das begeistert?

3. Superspinnen eindringen

50 Innendekorationen, die Halloween zum nächsten Level bringen

Spinnen sind neben Hexen eines der am meisten mit Halloween verbundenen Themen. Wenn eine Bande von Magnetspinnen in Ihr Haus eindringt und einige Ihrer Türen abdeckt, ist dies eine der einfachsten Möglichkeiten, um eine lustige Überraschung an Halloween zu schaffen. Indem Sie einige der schwarzen Spinnen, die in jedem Supermarkt zu Halloween verkauft werden, mit Magneten daran befestigen, können Sie jede Metalloberfläche in eine Oberfläche verwandeln, in die Spinnen eingedrungen sind. Und dieses lustige Projekt ist perfekt für Kinder, die die Magnete in beliebig viele lustige Muster umwandeln können, um sie mit Ihrem kreativen DIY-Projekt zu erkunden!

4. Glaskürbisse leuchten immer noch hell

50 Innendekorationen, die Halloween zum nächsten Level bringen

Nach der Halloween-Tradition schnitzt fast jede Familie einen Kürbis, der außerhalb ihres Hauses sitzt. Aber wie wäre es mit einer anderen Art von Kürbislaterne? Dieses clevere Dekorelement verwendet die Art von Glasblöcken, die Sie in jedem Baumarkt finden können. Fügen Sie nur LED-Lichter und Pfeifenreiniger hinzu. Sie können ein wunderschönes orangefarbenes Licht erzeugen, das perfekt für die Jahreszeit ist und Ihrem Zuhause ein lustiges, leicht gruseliges Gefühl verleiht. Sie können sogar ein paar dieser Blöcke bauen und damit ein Treppenhaus anzünden oder einen etwas größeren Block verwenden, um dieses Glas “Kürbis” zum Mittelpunkt Ihres Esstisches zu machen!

5. Stilvolle Buchstaben versüßen Kürbisse

50 Innendekorationen, die Halloween zum nächsten Level bringen

Wenn Sie keinen eigenen Stil für das Glänzen von Kürbissen aus Glas schaffen, können Sie Ihr Zuhause trotzdem mit echten Kürbissen und kreativer Platzierung aufwerten. Dieses klassische Projekt ist einfach: Es werden hochwertige, stilisierte Schriftzüge verwendet und an echten Kürbissen befestigt. Die Farbe ist der Schlüssel: Anstatt die orangefarbenen Kürbisse zu verwenden, die so vertraut sind, probieren Sie einen andersfarbigen Kürbis, der sicher ein Gesprächsstarter ist. Und indem Sie diese Kürbisse – und die dazugehörigen Buchstaben – auf Kuchenständer legen, können Sie Ihre Küche mit saisonalem Stil aufpeppen.

6. Machen Sie mit Halloween optische Täuschungen Magie

50 Innendekorationen, die Halloween zum nächsten Level bringen

Die Vereinigten Staaten sind nicht das einzige Land, das im Herbst einen ziemlich morbiden Urlaub feiert. Viele spanischsprachige Länder feiern den „Tag der Toten“. Diese Halloween-Innendekoration einer Hexe, die gegen eine Mauer stürzt, stammt aus Mexiko. Obwohl es ein wenig intensiv erscheinen mag, brauchen Sie zur Herstellung dieser optischen Täuschung nur ein Paar alte Schuhe, Strümpfe, einen Besenstiel und ein paar Stücke Bastelpapier. Um dieses anspruchsvolle Design noch einfacher zu machen, sollten Sie alles an einem Posterboard befestigen und dann mit einem einfach anzuwendenden Klebeband an der Wand befestigen.

7. Apothekergläser Fügen Sie Panache zu alltäglichen Dekorationen hinzu

50 Innendekorationen, die Halloween zum nächsten Level bringen

Wenn Sie wie viele von uns sind, haben Sie einige alte Halloween-Dekorationen, die um das Haus herumliegen und nach einem kreativen Einsatz schreien. Anstatt sie einfach auf einem Tisch anzuzeigen, können Sie sie einfach mit einer ordentlichen Lösung umgestalten: Apothekergläser. Diese stilvollen Behälter können fast überall abgeholt werden. Mit Halloween-Dekorationen wie Kürbissen gefüllt, können sie süß sein. Mit Schädeln und Knochen können sie unheimlich sein. Holen Sie sich ein Replikat von spanischem Moos in einem Kunsthandwerksladen, um diese Dekorationen noch mehr hervorzuheben.

8. Fledermäuse fliegen mit Papierschnitten

50 Innendekorationen, die Halloween zum nächsten Level bringen

Der Herbst – und insbesondere Halloween – scheint uns immer an Fledermäuse zu erinnern, die durch den Himmel fliegen. Mit diesem einfachen Projekt können Sie einen Schwarm Fledermäuse als Dekoration für Innenwände erstellen. Ein sehr einfaches Unterfangen, alles, was Sie tun müssen, ist, eine Vorlage herzustellen und Fledermäuse aus schwarzem Konstruktionspapier auszuschneiden. Wenn Sie sie an der Wand befestigen, können Sie eine beliebige Anzahl von Designs erstellen. Dies ist ein besonders tolles Projekt für Kinder. viele von ihnen werden es lieben, Fledermäuse herzustellen und sie zu verwenden, um eine Wand oder Wände in ihrem Zimmer zu dekorieren!

9. Brechen Sie die Kürbislaternenform

50 Innendekorationen, die Halloween zum nächsten Level bringen

Kürbisse sind ein Grundnahrungsmittel von Halloween, aber Sie können mehr als nur eine niedliche Schnitzerei und eine Kerze zeigen. In dieser Halloween-Deko-Idee können Sie kleine Löcher in eine Reihe von Kürbissen schnitzen und diese mit kleinen LED-Leuchten verbinden. Es sieht zwar arbeitsintensiv aus, ist aber ein ziemlich einfaches Projekt. Sie können auch eine Vielzahl von Kürbissen verwenden, nicht nur Kürbisse, um dem Look mehr Schwung zu verleihen. Und das Ergebnis ist eine viel kreativere Dekoration als der traditionelle Kürbis. Es ist auch perfekt als Mittelstück oder auf einem Beistelltisch.

10. Weiche Lichter erwecken Spinnen zum Leben

50 Innendekorationen, die Halloween zum nächsten Level bringen

Mason-Gläser sind heutzutage der letzte Schrei, und diese schicken, gruseligen Spinnenlichter sind perfekt, um den Trend auszunutzen. Einfach herzustellen, füllen Sie ein Mason-Gefäß einfach mit Spinnennetzmaterial und schwarzen Spinnen – in fast jedem großen Kunsthandwerksladen. Wenn Sie ein batteriebetriebenes weißes Licht hinzufügen, entsteht ein einladendes weiches Licht, das die leicht boshafte Natur der Spinne im Inneren betont. Es ist ein perfektes Licht für eine Party und kann auch als Herzstück verwendet werden. Kleinere Mason-Gläser mit der Spinne und den Lichtern passen auch perfekt auf einen Mantel oder einen Couchtisch.

11. Verzaubern Sie Ihr Esszimmer mit Tischbeinbezügen

50 Innendekorationen, die Halloween zum nächsten Level bringen

Während Mittelstücke immer mit einem coolen Look helfen können, kann es manchmal schwierig sein, an andere kreative Halloween-Ideen für ein Esszimmer zu denken. Diese kreativen Tab-Beinabdeckungen, die leicht mit ein paar übrig gebliebenen Vorhangstoffen und alten Schuhen hergestellt werden können, verleihen jedem Esszimmer oder Küchentisch einen fröhlichen, innovativen Look. Kombiniert mit einem Herzstück, das zum Halloween-Thema passt, sind diese Beinabdeckungen für Hexen perfekt, um den Urlaub in jedem Raum Ihres Hauses zu feiern.

12. Gruselige Spinnen machen gruselige Räume

50 Innendekorationen, die Halloween zum nächsten Level bringen

Perfekt für eine Halloween-Party, das Erstellen dieser großen Spinnen ist einfach und macht Spaß. Mit einem Ballon und Krepppapier können Sie gruselige Spinnen bauen, die an der Wand oder der Decke haften. Das Hinzufügen von drei oder vier zu einem Raum, insbesondere wenn sie an der Decke liegen, kann eine perfekte Urlaubsstimmung schaffen. Tatsächlich ist ein Raum mit diesen Spinnen an der Wand die perfekte Halloween-Mischung aus Unruhe und Spaß. Außerdem lieben Kinder die Gelegenheit, Luftballons in die Luft zu sprengen – und vielleicht sogar ab dem 1. November.

13. String macht unheimlich Schädel

50 Innendekorationen, die Halloween zum nächsten Level bringen

Im Gegensatz zu den traditionellen Arten von Halloween-Dekorationen wirkt dieser relativ einfache Artikel wie eine Kunst, für die Sie viel Geld zahlen würden. Angefangen mit einem kleinen Stück Holz und einem angehängten schwarzen Stoff, können Sie mit ein paar Nägeln, Schnüren und Schnüren das Bild eines Schädels erstellen. Dies ist ideal, um sich über einer Feuerstelle zu zeigen oder für eine Halloween-Party im Eingangsbereich Ihres Hauses zu positionieren. Ihre Freunde werden wahrscheinlich sogar fragen, aus welcher Galerie Sie ein so hohes Stück bekommen haben!

Weitere Ideen für Halloween-Innendesign auf der nächsten Seite…


You may also like...